Zahnzusatzversicherung Auswahlhilfen

Zahnzusatzversicherung Auswahlhilfen

Unsere Empfehlungen für Sie

Diese TOP-Tarife decken zum großen Teil Kosten für Zahnersatzmaßnahmen, Zahnbehandlungen und kieferorthopädischen Maßnahmen, die aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gestrichen wurden und für die die GKV keine Kosten mehr übernimmt.

Bei der Wahl des für Sie passenden Zahnzusatztarifes hilft Ihnen unser Vergleichsrechner. Dieser Vergleichsrechner basiert auf den aktuellen Testsiegern von Stiftung Warentest, Finanztest und unseren persönlichen Empfehlungen.

Neben Ihren eigenen Leistungsvorstellungen hat jeder Tarif eine eigene Zielgruppe. Die folgende Übersicht soll Ihnen als Entscheidungshilfe dienen:

AXA Dent Premium-U

Wenn Sie Ihr Bonusheft mindestens die letzten 5 Jahre geführt haben und Ihnen 1 Prophylaxetermin pro Jahr ausreicht, dann sind die im Tarif AXA DENT Premium-U angebotenen 120 € für die professionelle Zahnreinigung optimal. Sie können sogar noch 1 fehlenden Zahn ohne Einschränkung und Mehrbeitrag mitversichern. Legen Sie zudem Wert auf einen vergleichsweise günstigen Beitrag, dann ist der Tarif AXA Dent Premium-U genau der passende für Sie.

ARAG Z90 Bonus

Mit einer Erstattung für Zahnersatz von 80 % bis 90 % liegt die ARAG hier im Bereich der Top-Tarife. Da der Z90 Bonus ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert wurde, bietet dieser Tarif besonders für junge Erwachsene ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Auch die Mitversicherung von bis zu 3 fehlenden Zähnen inklusive 20 %-Zuschlag pro fehlenden Zahn ist möglich. Wer ein gut geführtes Bonusheft hat, wem eine Erstattung von max. 60 € pro Zahnreinigung ausreicht und wer auf einen erfahrenen Versicherer im Bereich Zahnzusatzversicherungen zurückgreifen will, für den ist die ARAG mit dem Tarif Z90-Bonus die passende Lösung.

ERGO Direkt Premium

Die ERGO direkt zählt mit dem Tarif Premium zu den Top-Empfehlungen. Er hat keine Gesundheitsfragen, sodass einer Annahme nichts im Wege stehen würde und ist somit besonders attraktiv für Personen, die in anderen Tarifen mit Annahmeschwierigkeiten zu rechnen hätten. Eine weitere Besonderheit ist die Mindest-Vertragsdauer von nur einem Monat, sowie dass der Tarif keine Wartezeiten besitzt.

Wem die geringe Leistungsstaffel in den ersten Versicherungsjahren kein Dorn im Auge ist, keine fehlenden Zähne mitversichern möchte und im Gegenzug einen der umfangreichsten Tarife auf dem Markt abschließen möchte, sollte sich auch aufgrund des attraktiven Beitrags für die ERGO entscheiden.

BBKK / UKV Zahn Premium

Die BBKK / UKV hat hier einen Hochleistungstarif auf dem Markt gebracht, der ausnahmslos unsere erste Empfehlung für Kinder ist – aufgrund der sehr guten Leistungen für Kieferorthopädie. Zudem ist dieser Tarif mit Alterungsrückstellungen kalkuliert, d.h. wer jetzt mit einem zwar im Vergleich zu anderen Tarifen höheren Beitrag einsteigt, kann im Umkehrzug aber von niedrigeren Beiträgen im Alter profitieren. Somit ist der Tarif auch für Erwachsene interessant. Fehlende Zähne können mit Zuschlag 4,50 € mitversichert werden. Zudem bietet der Zahn Premium 90 % Erstattung für Zahnersatz, auch ohne Bonusheft. Das bedeutet: Auch wer die letzte Jahre nicht beim Zahnarzt war, profitiert von einer der höchsten Erstattungen auf dem Markt der Zahnversicherungen. Zudem ist im Tarif Zahn Premium weiterer Schutz für Sehhilfen, sowie eine Auslandsreisekrankenversicherung von vornerein mit inbegriffen.

Wer also von einem umfangreichen Paket mit Zusatzleistungen profitieren will, keinen Wert auf Leistungen für professionelle Zahnreinigungen legt und einen beitragsstabilen Tarif wünscht, der ist bei der BBKK / UKV Zahn Premium gut aufgehoben. Für Kinder würden wir an erster Stelle immer diesen Tarif empfehlen.

Janitos JA Dental Plus

Durch die Erstattung von 85-90 % je nach Bonusheft für Zahnersatz, ist dieser Tarif besonders interessant, wenn Sie regelmäßige Zahnarztbesuche in den letzten 5-10 Jahren nachweisen können. Als Besonderheit erhalten Sie auch Leistungen für Akkupunktur und Vollnarkose zur Schmerzbehandlung. Zudem ist die professionelle Zahnreinigung angemessen abgedeckt.

Wer also einen höherwertigen Schutz zum angenehmen Beitrag wünscht, der sollte den Tarif JA Dental Plus der Janitos ins Auge fassen.

Stuttgarter Zahn Premium

Dies ist einer der mit den Bestnoten ausgezeichneten Tarife im Finanztest und Ökotest. Sie erhalten 90% Erstattung für Zahnersatz – auch ohne Bonusheft. Die Zahnreinigung ist mit 100 € ordentlich abgedeckt.

Wer keine regelmäßigen Zahnarztbesuche durch das Bonusheft nachweisen kann und trotzdem eine höhere Erstattung wünscht, wem eine Zahnreinigung im Jahr ausreicht und wer keine fehlenden Zähne mitversichern möchte, für den ist die Stuttgarter mit dem Tarif Zahn Premium eine beitragsmäßig gute Entscheidung.