zahn-zusatzversicherungen-vergleichen.de

Die Bayerische V.I.P. Dental Prestige

Ausgezeichnet mit: Rang 1, Öko-Test 07/2012
Besonders geeignet für
  • Kunden, die bis zu 3 fehlenden Zähne ohne Zuschlag mitversichern möchten und
  • Patienten, die eine regelmäßige Vorsorge beim Zahnarzt nachweisen können (Bonusheft).
Bewertungen
Versicherungs-Gesellschaft & Tarif

fünf Sterne

Die Bayerische ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und Mitglied im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Ihre Wurzeln reichen bis in das Jahr 1858. Langjährige Erfahrung im Versicherungsgeschäft.

Der Tarif V.I.P. Dental Prestige zählt den Leistungsstärksten auf dem Markt.

Preis-Leistung

4 Sterne

Der Monatsbeitrag entspricht nahezu dem der Konkurrenztarife. Für die angebotenen Leistungen und der sehr guten Leistungsstaffel durchaus angemessen.

Antragsfragen

3 Sterne

Umfangreiche Gesundheitsprüfung – u.a. wird nach Anzahl fehlender Zähne, wie viele Zähne bereits mit welcher Art Zahnersatz versorgt sind, ob Zahnfehlstellungen vorliegen und nach bereits angeratenen Behandlungen, gefragt.

Leistungsabrechnung im Schadenfall

5 Sterne

Garantierte Bearbeitung eingereichter Kosten innerhalb von 10 Werktagen

Leistungen
Zahnersatz Zahnbehandlungen Professionelle Zahnreinigung Kieferorthopädie
80 – 90 % je nach Bonusheft 100% 100%, max. 80 € pro Behandlung 80% ohne GKV-Leistung, max. 500 €

100 % mit GKV-Leistung, max. 250 €

Leistung ohne Vorleistung GKV Leistungen bei fehlenden nicht ersetzten Zähnen Wartezeiten Leistungsstaffel
ja Bis zu 3 fehlende Zähne. Es gelten reduzierte Staffeln in den ersten Jahren

8 Monate Zahnersatz, 3 Monate für Zahnbehandlung; keine für Prophylaxe. 1250 € im 1.Jahr ,
2500 € im 1.-2. Jahr,
3750 € im 1.-3. Jahr,
5000 € im 1.-4. Jahr